Über uns

Was uns antreibt

Autoplus steht für einen kompetenten Service-Partner rund ums Auto: Verkauf, Reparatur, Verleih. Aber es geht uns noch um ein bisschen um mehr.

Wir möchten, dass unsere Kunden Freude an ihrem Fahrzeug haben. Dass sie sich in unserem Autohaus wohlfühlen. Dass sie bei uns seriöse Beratung und überzeugende Angebote finden. Uns gerne ihr Auto anvertrauen. Zufrieden unser Haus verlassen, mit dem Gedanken wiederzukommen. Für unsere Mitarbeiter wollen wir ein „arbeitswertes“ Unternehmen sein. Ein Umfeld, in dem sie sich entfalten und ihr Potenzial verwirklichen können. In dem sie ein entspanntes, familienfreundliches Arbeitsklima vorfinden. Denn nur, wenn unsere Mitarbeiter zufrieden sind, sind es am Ende auch die Kunden.
Menschen und Autos sollen auch in Zukunft der Mittelpunkt und Motor unseres täglichen Tuns bleiben: für ein sicheres Fahrvergnügen und mit guten wirtschaftlichen Zukunftsaussichten.

 

autoplus geschichte autohaendler werkstatt eppan bozen karlheinz meraner familienunternehmen audit


Täglich unterwegs zu neuen Zielen

1986 feiert das Automobil seinen 100sten Geburtstag. Ein netter Zufall am Rande. In diesem Jahr beschließt der 27jährige Karlheinz Meraner, sich selbständig zu machen: mit einer kleinen Reparaturwerkstatt mit zwei Hebebühnen und jeder Menge Unternehmergeist. Bald kommt der Import und Verkauf von Neu- und Gebrauchtwagen als Geschäftszweig dazu.

1993 „Mit Vollgas“ Richtung Zukunft: Ford Italia vertraut dem engagierten Unternehmen die Zonenvertretung für das Überetsch an.

1995 Die Geburtsstunde der Autoplus OHG. Ein neuer größerer Firmensitz wird bezogen. Zentral gelegen am Weingüterweg 1 in der Unteren Gand und bis heute der Standort des „automobilen“ Unternehmens. Ein Geschäft für Autozubehör ergänzt ab dato das Angebot.

1996 wird Autoplus zum Servicepartner von ALD Automotive, mit ca. 85.000 vermieteten Fahrzeugen der größte Auto-Langzeitverleih Italiens. Man betreut die Kunden von der Übergabe bis zur Rückgabe. Reibungslos.

1998 Ein neues Gesicht für das florierende Geschäft: Der Umbau zum Autosalon eröffnet dem Verkauf von Neu- und Gebrauchtwagen aller Marken neue strategische Perspektiven.

2003 erhält Autoplus Familienzuwachs: Sohn Hannes Meraner tritt mit jungen Ideen in das Unternehmen ein.

2007 Der dritte Betriebszweig: Autoplus erwirbt die Lizenz zum Autoverleih. Mit Tochter Sonja Meraner ist die Familie nun vollzählig in das Unternehmen eingebunden.

2016 Das Zertifikat „audit familieundberuf“ zeichnet Autoplus als familienfreundlichen Arbeitgeber aus. Schon lange hat das Familienunternehmen die richtige Balance zwischen Familie und Beruf als wichtige Rahmenbedingung für Zukunftsfähigkeit erkannt.

Heute zählen zu Autoplus OHG zwölf kompetente Mitarbeiter und ein komplettes Dienstleistungspaket: vom Verkauf von Neu- und Gebrauchtwagen aller Marken über Service, Reifendienst und Karosseriearbeiten bis hin zu Autovermietung und Langzeitverleih. „Alles unter einem Dach und so persönlich und kundennah wie möglich“ lautete das Credo.

Offenheit für Neues, Beweglichkeit und Konstanz – sie sichern Autoplus auch weiterhin freie Fahrt voraus!

 

autoplus untere gand weingueterweg ford service servizio eppan appiano
autoplus autohaendler showroom grosse auswahl gebrauchtautos volkswagen golf ford focus fiesta

Informationen anfordern
Kontaktdaten
* Pflichtfelder